Warum einen Wasserspeier im Garten installieren

Wasserspeier bewegen den Gartenteich und reduzieren auch die Eiablage der Steckmücken

Seit mehreren Jahren entwerfen wir nun schon im Atelier Wenzel individuelle Wassserspeier, hauptsächlich für den Garten, und ganz konkret meist für den Gartenbrunnen.

Bei der Durchsicht unserer bisherigen Kundenbestellungen und -wünsche fällt uns jetzt immer öfter auf, dass die meisten Kunden tatsächlich bei der Aufstellung der spuckenden Gesichter selbst kreativ werden. Und teilweise in aufwendigen Arbeiten und Montagen ganz wunderbare Orte in ihrer grünen Oase kreieren.

Ein großer Teil dieser Speier wird nämlich in eigens dafür entworfenen Mauern und Becken eingebaut und dazu gemeinsam mit Muscheln, Findlingen und allerlei anderen Materialien kombiniert.

Hin und wieder wird das ganze gelungene Werk dann noch mit Beleuchtung dramatisch in Szene gesetzt oder mit wild wuchernden Pflanzen eingehegt.

Völlig gleichgültig wie die Wasserspeier herausgeputzt werden, freut es uns jedesmal, wenn wir unvermittelt ein Foto von unseren Kunden über die gelungene Integration im eigenen Garten bekommen.

Ein paar Kundenbeispiele zu schönen Gartenbrunnen mit Wasserspeiern findet ihr hier bei uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.